Straßenverkehrsordnung

Straßenverkehrsordnung

1. Dezember 2019 Aus Von Arthur

Die Straßenverkehrsordnung

Im Auftrag des Ressorts für Umfragen und Meinungen erhob das Meinungsforschungsinstitut Askinvader Los Santos im Rahmen einer repräsentativen Studie die Meinung der Bürgerinnen und Bürger zu der am 14.10.2019 eingeführten Straßenverkehrsordnung. Befragt wurden insgesamt 85 Personen.

 

Wie Stehen Sie zu der Einführung der StVO?

55,3% aller Befragten gaben an, zufrieden mit der eingeführten Straßenverkehrsordnung zu sein. 25,9% waren neutral eingestellt und nur 18,5% empfanden das neue Gesetz als negativ.

Überraschend hierbei war die großteils positive Resonanz. Zurückzuführen ist dies auf die hohe Zahl an Verkehrstoten im Jahr vor der Einführung.

 

Sind Sie der Meinung, dass sich an die StVO gehalten wird?

Eher erschreckend ist aber, dass 65,9% aller Befragten angaben, dass sich die Bürgerinnen und Bürger nicht an die StVO halten würden. 30,6% gaben an, es würde sich nur bedingt daran gehalten werden. Nur 3,5% waren anderer Meinung. Diese deprimierenden Werte sollten alle Beteiligten dazu anhalten mehr auf die StVO zu achten. Auch die Behörden werden darum kämpfen müssen, Verkehrssünder effektiver zur Rechenschaft zu ziehen.

 

Besitzen Sie eine Lenkberechtigung?

Der regelrechte Führerschein-Hype wurde durch folgende Werte mehr als bestätigt.

87,1% der Befragten gaben an, einen Führerschein zu besitzen oder ihn nach der eingeführten StVO gemacht zu haben. Der Hype brachte einen massenhaften Ansturm auf die Town Hall mit sich. Kurzfristig mussten die Sicherheitskräfte aufgestockt werden. Mittlerweile hat sich alles normalisiert.

 

Wie oft mussten Sie die Prüfung machen bis diese bestanden wurde?

Wo bei der theoretischen Prüfung eine eher hohe Durchfallquote herrscht, sehen die Werte bei der praktischen Prüfung anders aus.

Bei der theoretischen Prüfung schaffen es 52,3% und bei der praktischen 80,2% beim ersten Mal, 23,3% sowie 15,1% brauchen zwei Anläufe. 17,4% mussten bei der theoretischen Prüfung zwei- bis fünfmal antreten.

 

Wie oft wurden Sie seit der Einführung der StVO geblitzt?

In Los Santos wird an vielen Orten geblitzt. 8,2% wurden seit der Einführung mehr als zehnmal geblitzt. 12,9% zwischen fünf und zehnmal und 30,6% fuhren zwischen einem und fünf Mal in die Radar-Falle. Das lohnt sich auch finanziell, vor allem für den Staat. 48,2% Glückliche wurden noch kein einziges Mal fotografiert.

 

Wie oft wurde Ihnen die Fahrerlaubnis bereits entzogen?

Positive Ergebnisse gab es bei den Führerschein-Sperren. 79,1% besitzen noch ihren ersten Führerschein. 16,3% mussten ihn ein bis dreimal abgeben und 4,7% durften schon mehr als fünfmal zur Führerscheinbehörde.

 

Haben Sie in der Vergangenheit zu Unrecht Punkte bekommen?

Ähnlich Positiv waren die Ergebnisse der Befragung bezugnehmend auf die zu Unrecht verteilten StVO-Punkte. Nur 5,9% gaben an zu Unrecht und 11,8% bedingt unberechtigt Punkte erhalten zu haben.

 

Zum Abschluss hat es uns noch interessiert wie schnell eure Fahrzeuge sind.

Diese Werte haben uns nicht wirklich überrascht. 55,8% der Befragten fahren Supersportwagen die jenseits der 200 km/h liegen. 33,7% fahren bis zu 200 km/h. Nur ein geringer Teil (10,5%) besitzen ein Fahrzeug, dass gerade noch die 100 km/h streift.