Kreditmarkt in Los Santos

Kreditmarkt in Los Santos

11. Juni 2020 Aus Von LeandroConner

Guten Tag, liebe Bürger und Bürgerinnen.

Der Kreditmarkt bezeichnet einen bestimmten Teil des Finanzmarktes. Auf dem Teil des Kreditmarktes werden Kreditgeschäfte abgeschlossen. Kreditgeber und Kreditnehmer treffen sich, um Kreditverträge auszuhandeln und abzuschließen. Das Ziel des Kreditgebers ist es, sein Kapital möglichst gewinnbringend anzulegen. Im klassischen Sinne verleiht der Kreditgeber sein Kapital gegen Zinszahlungen und erzielt aus diesen Zinszahlungen seinen Gewinn.Der Preis richtet sich nach dem Angebot und der Nachfrage. Im Gegensatz zum klassischen Börsenmarkt ergibt sich der Kreditmarkt durch die Aktivitäten von Kreditgebern und Kreditnehmern. Einen festen Platz, wie die Börse, gibt es für den Kreditmarkt nicht. Die auf dem Kreditmarkt gehandelten Kredite sind nicht einheitlich, sie unterscheiden sich in zahlreichen Punkten. Für die Kreditgeschäfte, die am Kreditmarkt abgeschlossen werden, gelten besondere Vorschriften und Gesetze, die von den jeweiligen Vertragspartnern eingehalten werden müssen.

Das ist die Erklärung des Kreditmarkt, die ich aus Westeuropa von einem Kreditgeber erhalten habe. Der Kredit ist in Westeuropa sehr bekannt und die Nachfrage ist nicht zu unterschätzen. Für die Einen gehört es dazu, sich bei jeder Kleinigkeit einen Kredit zu nehmen und für die anderen kommt solch ein Vorkommen erst bei z.B. dem Bau von einem Haus in Frage. So nimmt es bei manchen Menschen überhand in deren Leben und bringt diese in eine kritische Situation.

Nun, wir sind jedoch nicht in Westeuropa, sondern wir sind in Los Santos! Hier hat das Geschäft mit den Krediten vor einigen Monaten begonnen und breitet sich immer mehr aus! Es gibt immer mehr Privatpersonen, die ihr Kapital vergrößern wollen. Und wie funktioniert das momentan am einfachsten? Genau, man vergibt Kredite an Bürger, die momentan das leichte Geld suchen. Deren Bürger gibt es momentan genug. Die örtliche Zeitung verkündet immer wieder den Erfolg, den man auf der Landwirtschaft erzielen kann. Diese Artikel sieht man momentan in jeder örtlichen Zeitung.

Doch warum ist es momentan so einfach, Geld mit Krediten zu erwirtschaften? Durch die ganzen Artikel, über die Landwirtschaft, kommt so ziemlich jeder Bürger auf die Idee, sein Kapital mit der Landwirtschaft aufzustocken. Den Kredit braucht man meistens, auf die Landwirtschaft bezogen, um sich zum Start hin einen Traktor zuzulegen, der einem die Handarbeit erspart. Das ist der Grund, warum sich so viele Leute einen Kredit für die Landwirtschaft nehmen. Nachdem man einen Traktor gekauft hat, den Kredit ab bezahlt hat und seine Farm erweitert hat, kommt mal selbst auch auf die Idee, Kredite an Bürger zu vergeben, um somit eine weitere Einnahmequelle zu haben. So entsteht aus dem Ganzen ein Rhythmus, der niemals ein Ende finden wird und der Kreditmarkt durchgehend am steigen ist.

Doch wie vergibt man Kredite und wie verläuft das? Wie schon oben beschrieben, treffen sich der Kreditgeber und Kreditnehmer und handeln alles aus.

Im Normalfall wird die Höhe des Kredits,die Dauer des Kredits, der Zinssatz und weiteres besprochen. Nach all dem wird oft noch ein Vertrag unterschrieben und gegebene Infos zum Staat weitergeleitet, um eine Genehmigung für den Kreditgeber zu erhalten. Nach einer Genehmigung kann dann die Übergabe stattfinden. Danach kommunizieren Kreditgeber und Kreditnehmer miteinander bis der Kredit vollständig ab bezahlt wurde.

Was passiert, wenn ein Kredit nicht ordnungsgemäß ab bezahlt wird? Falls es mal vorkommen sollte, dass ein Kredit nicht ab bezahlt wird, dann wird der Kreditgeber sich beim Staat beschweren gehen und ein Verfahren gegen den Kreditnehmer einleiten. Der Kreditnehmer hat dann noch die Chance den Betrag zu bezahlen, indem die Dauer verlängert wird. Ansonsten kann es vorkommen, dass man dafür ins Staatsgefängnis wandern muss oder etwas von seinem Besitz, in dem Wert des Kredits, dem Kreditgeber geben wird.

Es folgen ein paar Diagramme einer Umfrage über den Kreditmarkt:

Die erste Frage an die Befragten lautet wie folgt:

xflELZq.png

Man sieht, dass nicht jeder einen Kredit nimmt. Jedoch kann man schlussfolgern, dass die Kredite in der Gesellschaft eine Rolle spielen und oft bevorzugt werden.

Unsere zweite Frage an die Befragten lautet wie folgt:

MedgaaC.png

Aus diesem Diagramm kann man schlussfolgern, dass sich die Anzahl der Kredite noch in Grenzen hält und die Mehrheit unter 5 Kredite beansprucht hat.

Unsere dritte Frage an unsere Befragten lautet wie folgt:

MFcL2Fb.png

Aus diesem Diagramm kann man schlussfolgern, dass die Höhe der Kredite meistens zwischen $50.000-$500.000 liegt. Jedoch kommen auch Ausnahmen zum Vorschein, die bei einer Immobilie-Investition mehr als $1.000.000 betrugen.

Unsere vierte Frage an unsere Befragten lautet wie folgt:

8pzXCY1.png

Aus diesem Diagramm kann man schlussfolgern, dass das Geld der Kredite meistens in Wertanlagen gesteckt wird.

Unsere fünfte Frage an unsere Befragten lautet wie folgt:

tt97SK0.png

Aus diesem Diagramm kann man schlussfolgern, dass die Kredite meistens ca. 2 Wochen liefen.

Unsere sechste und letzte Frage an unsere Befragten lautet wie folgt:

rBJGpZF.png

Aus diesem Diagramm kann man schlussfolgern, dass in der Gesellschaft schon einige kleinere Investoren sind, die im Kreditmarkt mit dabei sind.

Ich hoffe, dass ich euch einen näheren Einblick in den Kreditmarkt von Los Santos geben konnte und wünsche Ihnen noch einen erholsamen Tag.

Eure Lifeinvader.