Regelwerk für Events

Hallo liebe Community,

die nachfolgenden Regeln sollen für einen möglichst friedlichen und reibungslosen Ablauf von Events sorgen. Diese haben bei sämtlichen Aktivitäten der Lifeinvader ihre Gültigkeit und müssen nicht gesondert erwähnt werden. Sollten die unten vermerkten Regeln im Widerspruch mit veranstaltungsspezifischen Regeln stehen, so gelten die Letzteren.

Ein Zuwiderhandeln wird mit Eintragungen eines Dienstleistungsverbot bestraft. (Wie weitreichend diese sind, unterliegt der individuellen Entscheidung der Lifeinvader)

Wir legen euch nochmal ans Herz, die Regeln einzuhalten, da wir hiermit lediglich versuchen, euch möglichst faire und reibungslose Events anzubieten. Dadurch profitieren nicht (nur) wir als Veranstalter, sondern (vor allem) ihr, als Teilnehmer. Nur durch eure Mitarbeit, können euch die Lifeinvader ungestört mit Informationen versorgen und Abwechslung in den Spielalltag bringen.

REGELWERK

  • Den Anweisungen der Reporter und den mitwirkenden Personen ist stets Folge zu leisten.
  • Ein ruhiger und respektvoller Umgang miteinander sollte bei jeder Veranstaltung herrschen.
  • Der Waffengebrauch ist grundsätzlich verboten. Sollte keine gesonderte Erlaubnis gegeben sein, so sind sämtliche Teilnehmer dazu angehalten, ihre Waffen „im Holster stecken zu lassen“.
  • Den Anweisungen des Sicherheitspersonals ist Folge zu leisten.
  • Weder die LifeInvader noch ihre Mitglieder/Helfer haften für Schäden, die im Rahmen von Events stattfinden.
  • Gemäß den Serverregeln (1.6.11) dürfen während eines im Forum angekündigten Events keine Bankrobs gestartet werden.

Änderungen/Erweiterungen vorbehalten